Posted in fashionhotspotlifestyle

Neu bei vanitystyle: 10days aus amsterdam

fashion und lifestyle-homeaccessoires

ein Label mit Nachhaltigkeit

Seit dem Start in 2007 arbeitet 10Days nach ihrem eigenen einzigartigen Fashiongedanken, womit sie den Gedanken der Nachhaltigkeit vermitteln möchte. Corporate Social Responsibility ist daher auch einer der Ausgangspunkte von 10Days. Dies beinhaltet einen ständigen Prozess in dem wir unsere Firmenführung ständig prüfen und verbessern und die verschiedensten Bedürfnisse im Auge behalten.

 

Wie?

In dem eine andere Beziehung zwischen Trägerin und ihrer Kleidung kreiert wird. 10Days führt schon seit Jahren einen konsistenten, eigensinnigen Stil, den man in jeder Kollektion wiedererkennt. Die Kollektionen ergänzen sich, wodurch man Styles aus den unterschiedlichen Saisons untereinander kombinieren kann. 10Days macht es möglich die vorherigen Saisons mit einander zu kombinieren.

Die heutige Wegwerfmentalität innerhalb der Modeindustrie wird bei 10Days ersetzt durch erneute Anerkennung und das Aufbauen einer starken aber gleichzeitig dynamischen Garderobe. Hiermit versucht 10Days die Verantwortung für das bewusste Tragen von Kleidung zu stimulieren. 10Days gibt mit dieser Sichtweise ihren eigenen Dreh an die Bereiche Trendlogic und Slow Fashion.

Um der Kleidung eine längere Lebensdauer zu geben, steht 10Days für gute und natürliche Materialien bester Qualität. Pure Basics, Fun, Comfort und unerwartete Details sind dabei essentiell. Diese Herangehensweise fordert immer wieder aufs Neue, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten Außerdem versucht 10Days so gut es geht mit umweltfreundlichen Stoffen zu arbeiten. Heute sind viele Entwicklungen in dieser Richtung im Gange, weshalb auch 10Days ständig auf der Suche bleiben wird. So versucht die Marke ihre Relevanz inmitten eines innovativen Zirkels im der Gebiet Fashionentwicklung  zu sichern. 10Days strebt eine Form der Produktion an, die nicht nur sehr qualitativ , sondern auch optimal für Mensch, Tier und Umwelt ist. Zur  Zeit findet nahezu die ganze Produktion in Europa statt. Diese geografische Nähe hat verschiedene Vorteile. Neben dem Fakt, dass man einfacher persönlich die Fabriken öfter besuchen kann, werden auf diese Art und Weise auch lange Transportwege verhindert und der Ausstoß von Kohlstoffdioxid reduziert. Diese Optimierung hat 10Days geschafft, da sie auch die Stoffe und Garne größtenteils in Europa herstellen lässt.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart